Schwetzingen

Sonderführung Lustwandeln im Schlossgarten mit der Ehefrau des bekannten Oberbaudirektors / Strenge Parkordnung

Maria de Pigage ganz privat

Archivartikel

„Darf ich mich vorstellen, meine Name ist Maria Cordula de Pigage, geborene Pimpel und mit keinem geringeren als mit dem großartigen, kurfürstlichen Oberbaudirektor Nicolas de Pigage verheiratet“, so die Schlossgartenführerin Dr. Gabriele Gerigk.

Am vergangenen Sonntagnachmittag ist sie im Zuge des Themenjahres der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württembergs „Ziemlich gute

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional