Schwetzingen

Künstler-Freunde (Teil 5) Graphische Alp-Räume, durchsichtige Masken erfundener Lebender

Martin Hoffmanns Köpfe provozieren Betrachter

Archivartikel

Was viele der Grafiken Martin Hoffmanns zeigen, erscheint in der Art eines Über-Realismus. Ab Samstag, 29. April, sind sie in der AFS-Ausstellung im Palais Hirsch zu sehen. Die Vernissage beginnt um 13 Uhr. Scheinbar punktgenau wiedergegebene Stadt- und Raumansichten, zunächst aus DDR-Zeiten: Plattenbauten, die Mauer, Fensterreihen eines Wohnsilos bei Nacht, von oben gesehen, viele Fenster

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4045 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional