Schwetzingen

Freizeitbad Bellamar Trotz Regen freuen sich die Frühschwimmer darauf, ihre Bahnen zu ziehen / Ulrike Schluchter erhält Präsentkorb

Mit Bändern geht’s ins Becken

Archivartikel

Schwetzingen.Der Regen konnte sie nicht abhalten: Die Frühschwimmer haben sich den Mittwochmorgen in ihrem Kalender dick markiert. Denn um 7 Uhr hat das Freizeitbad Bellamar nach der Corona-bedingten Zwangspause die Drehkreuze wieder eingeschaltet. Der erste Gast im Schwimmbad – Ulrike Schluchter – wurde sogar kurzerhand von Oberbürgermeister Dr. René Pöltl, dem Oftersheimer Bürgermeister Jens Geiß und dem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional