Schwetzingen

Sportfliegerclub Schüler Jacob Platten steigt als Jungpilot in die Lüfte auf / Nach 31 Starts zum ersten Alleinflug aufgebrochen / Gratulation erfolgt mit Ritualen

Mit dem Klaps ist er für Thermikflüge gerüstet

Archivartikel

Der Artikel über die Jugendarbeit im Schwetzinger Sportfliegerclub (SFC, wir berichteten) stieß auf große Resonanz und Interesse nach genaueren Informationen über die Ausbildung zum Segelflieger.

Dies kann am Beispiel von Jacob Platten geschehen. Der 15-jährige Schüler besucht das Heidelberger Raphael-Gymnasium. Seine ersten Starts im Schulsegelflugzeug „Twin Astir“ absolvierte er am 1.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3493 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional