Schwetzingen

Die Polizei meldet

Mit Haschisch auf dem Rad unterwegs

Ein 35-Jähriger befuhr am Sonntag kurz nach 23.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Mannheimer Straße. Als sich ein Streifenwagen annäherte, sahen die Polizeibeamten, wie er einen silberfarbenen Gegenstand in Richtung eines Gullideckels warf. Der 35-Jährige wurde kontrolliert. Der zuvor weggeworfene Gegenstand entpuppte sich als ein in Alufolie verpackter, knapp 30 Gramm schwerer Haschischbrocken.

Bei der Durchsuchung des Rucksacks wurde zudem eine Feinwaage aufgefunden. Bei einer Wohnungsdurchsuchung stellten die Polizeibeamten unter anderem kleinere Mengen Haschisch und Gegenstände sicher, die den Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln erhärteten. Das Polizeirevier ermittelt nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional