Schwetzingen

Überfall auf Autowaschstraße

Mit Messer und Faust Geld erbeutet

Archivartikel

Brühl. Zwei Räuber, die bei einem Überfall auf die Autowaschstraße am Einkaufsmarkt "Real" mehrere Hundert Euro erbeuteten, sucht die Polizei. Mit einem Springmesser und einem Fausthieb hatten sie am Dienstag gegen 19 Uhr von einem Angestellten die Herausgabe der Geldkassette sowie eines Mobiltelefons erzwungen. Der 27-Jährige war kurz nach Geschäftsschluss als letzter noch da und gerade

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel