Schwetzingen

Verein für Heimat- und Brauchtumspflege Lebendiges Museum in der Neugasse geht mit neuen Exponaten in seine zweite Saison

Mit neuen Funden aus alter Zeit

Archivartikel

Brühl.Wie viele Kinderhände mögen den kleinen Tisch wohl gedeckt, die Betten gemacht, in der Küche gekocht und die Möbel umgestellt haben? Die Puppenküche wüsste ganz sicher einiges darüber zu berichten. Aus den 30er Jahren stammt sie und hat nun in der Heimatstube ihren Platz gefunden. In der Neugasse 44 kann die Puppenküche, wie unzählige andere Exponate auch, bis Oktober an jedem ersten Samstag

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3206 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel