Schwetzingen

Ferdinand-Schmid-Haus: Theater Sturmvogel lud zu einer gefühlvollen Reise in die Cyberwelt ein / Szenische Lesung

Mitternachts-Rendezvous am Rechner

Archivartikel

Vanessa Schäfer

Ketsch. "Ich möchte mein Abo kündigen. Geht dies auf diesem Wege?" - Mit diesen zwei Sätzen einer E-Mail fängt alles an. Zwei belanglose Sätze, die das Leben von Emmi Rothner und Leo Leike plötzlich völlig verändern. Denn aus Emmis Abonne-mentkündigung, die durch einen Tippfehler versehentlich in Leos Postfach landet, wird bald mehr: Eine Liebe zwischen Touchscreen und

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3567 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel