Schwetzingen

Klausurtagung 3: Zukunft des Freizeitbades Bellamar sichern

Moderate Modernisierung

Archivartikel

Die Zukunft des Freizeitbades Bellamar war ein Themenschwerpunkt bei der Klausurtagung der Gemeinderäte. Stehen doch in den nächsten Jahren Investitionen in Millionenhöhe an, wie Werkleiter Horst Ueltzhöffer darstellen konnte.

Das Gremium war sich einig, dass es nicht Ziel sein könne, mit hohem finanziellem Aufwand einen Wettlauf mit den attraktivsten Spaßbädern und Wellnesseinrichtungen

...

Sie sehen 40% der insgesamt 987 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional