Schwetzingen

St. Pankratius

Morgens im Schlossgarten

Archivartikel

Mit dem Morgenlied starteten zahlreiche Teilnehmer der Schwetzinger Flurprozession in St. Pankratius am Mittwoch um 6 Uhr.

Willi Klemm führte die Gruppe durch den morgendlichen Schlossgarten zu den vier Stationen, in dem sich der Gesang der Gläubigen mit dem Gesang der Vögel und der Pfauen lebendig verband. Die Gläubigen beteten um den Segen für die Arbeit, um Sicherheit auf der Straße

...
Sie sehen 51% der insgesamt 771 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional