Schwetzingen

„Dreck-weg-Tag“ Generationenbüro und Freiwilligenagentur wollen viele Helfer mobilisieren / Eine Krone gibt’s für den originellsten Fund / Abschluss im Josefshaus

Müllecken einfach jetzt schon melden

Archivartikel

Handschuhe, Zange und Müllbeutel in die Hand – und los geht’s: Der dritte „Dreck-weg-Tag“ in der Spargelstadt ruft. Die Organisatoren des Generationenbüros, des Bauhofs und der Freiwilligenagentur freuen sich am Samstag, 14. März, ab 10 Uhr auf viele Bürger, die mit anpacken. Ganz nach dem neuen Motto: „Net lang schwetze – sauber mache!“

Der Fokus liegt auf öffentlichen Plätzen,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional