Schwetzingen

Mozartfest Fulminantes Finale mit dem Notos-Quartett

Musik für die Seele

Archivartikel

Ein finales Glanzlicht setzte das Notos-Quartett, mit der das 40. Mozartfest zu Ende ging. Das vielfach preisgekrönte Kammermusikensemble führt vier junge Talente zusammen, die durch hellhöriges Zusammenspiel und packende Wiedergabe ihre Zuhörer fesseln. Sindri Lederer (Violine), Andrea Burger (Viola), Antonia Köster (Klavier) spielen seit 2007 zusammen, zuletzt hinzugekommen ist der Cellist

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel