Schwetzingen

Jusos kritisieren Radwegführung: Herzogstraße birgt großes Gefahrenpotenzial für die Radler

"Muss denn erst etwas passieren?"

Archivartikel

Bei ihrer Ortsbegehung untersuchten die Jusos die Sicherheit der Radwege, insbesondere im Bereich der Herzog- und Heidelberger Straße. Dabei konnten sie beobachten, dass bei der gegenwärtigen Regelung bei Fahrten entgegen der Fahrtrichtung der Autos erhebliche Gefahren für den Radfahrer entstehen. "Dies bereitet uns insbesondere deswegen Sorgen, weil dieser Weg von vielen jungen Menschen als

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel