Schwetzingen

Zeyher-Grundschule Viertklässler nehmen Bodenproben

Nähe zur Natur entwickeln

Archivartikel

Auf dem Parkplatz vor der Johann-Michael-Zeyher-Grundschule tummeln sich die Schüler der Klasse 4a von Carmen Schaut. Sie sitzen am Boden, nehmen Proben rund um die Bäume und messen die Temperatur und Feuchtigkeit der Erde. Wie bereits im Herbst des vergangenen Jahres ist dies Teil des Projekts „Mein Freund der Baum“ (wir berichteten). Initiiert wurde es von der Klimastiftung für Bürger,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional