Schwetzingen

Musikschule Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ haben es zwei Talente mit Querflöte und Violoncello aufs Treppchen geschafft

Naomi und Jonas auf dem Podest

Archivartikel

Naomi Recker hat ihr weißes T-Shirt in den Bund ihres schwarzen Rocks gesteckt. Die Hände hat sie im Sitzen auf ihren Oberschenkeln abgestützt und sich nach vorne gelehnt. „Ich war viel aufgeregter als sonst, aber ich habe es gut gemeistert“, freut sich die 14-Jährige. Sie ist beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Halle (Saale) gegen 61 Teilnehmer in ihrer Altersklasse (vier) angetreten

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional