Schwetzingen

Bilanzpressekonferenz Vereinigte VR Bank zieht positive Bilanz ihres Fusionsjahres / Leichter Rückgang beim Ergebnis / Einlagen und Kredite steigen überdurchschnittlich

Negativzinsen erreichen Vermögende

Archivartikel

Region.Es gibt gute und schlechte Nachrichten für die Kunden und Mitglieder der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz, die im vergangenen Jahr aus der Volksbank Kur- und Rheinpfalz und der RV Bank Rhein-Haardt entstanden ist: Die Fusion wurde bestens verkraftet und es gibt Anzeichen, dass die Geschäfte auch 2020 sehr gut laufen. Für 2019 wird den Mitgliedern eine Dividende von 4,5 Prozent

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8075 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional