Schwetzingen

Spende Lions Club übergibt 5 000 Euro an den Tafelladen "Appel + Ei" und 1 500 Euro an den Kreis

Neue Bücher für Asyl-Kinder

Archivartikel

Eine Spende von 5000 Euro übergab der Lions Club Schwetzingen in der Asylbewerber-Unterkunft auf dem ehemaligen Gelände der Kilbourne-Kaserne. Das Geld geht an den Tafelladen "Appel + Ei", ein ökumenisches Projekt des Caritasverbandes und des Diakonischen Werkes, das Lebensmittel und mehr für Menschen mit geringem Einkommen bietet und in der Einrichtung an der Friedrichsfelder Landstraße einen

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1544 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel