Schwetzingen

"Lebens(t)raum" Förderverein initiiert Vortrag "Honig im Kopf - was tun?" mit Jan Bennewitz

Neue Wohnkonzepte für Menschen mit Demenz

Archivartikel

"Honig im Kopf - was tun?" So lautete der Titel der Veranstaltung, zu der der Förderverein "Lebens(t)raum Schwetzingen" geladen hatte. Was zunächst locker klang, hatte einen ernsten Hintergrund: Es ging um Demenz.

Vorstandsmitglied Dieter Konrad begrüßte in der Stadtbibliothek Jan Bennewitz (Bild), der zusammen mit seiner Partnerin Yvonne Georgi ein auf Pflegeeinrichtungen

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3787 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional