Schwetzingen

Rokokotheater Heidelberger Sinfoniker und Ballettwerkstatt Heidelberg bringen Arrangements aus Carl Theodors Zeiten auf die Bühne

Neuinterpretationen kommen an

Archivartikel

Wenn sich zwei Künste vereinen, entsteht ein Zauber wie ihn die Besucher bei „Carl Theodors Ballettwerkstatt“ im Rokokotheater Schwetzingen miterleben durften. Hierbei wirkten die Heidelberger Sinfoniker gemeinsam mit der Ballettwerkstatt Heidelberg, der Fonds für innovative Kulturprojekte „KulturLAB“ hatte sie zusammengebracht.

Als „Orchester für das Besondere“ seien die Sinfoniker

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional