Schwetzingen

Palais Hirsch: Filmpremiere von "Sieben Tage in Schwetzingen"

Nicht Tibet, sondern Spargelstadt

Archivartikel

Bereits 2006 richtete die Deutsch-Griechische Akademikergesellschaft eine Ausstellung mit Bildern von Matheo Yamalakis im Palais Hirsch aus. Dieses Jahr sollte eine zweite Präsentation mit frühen Zeichnungen und Filmplakaten folgen, musste jedoch wegen einer Erkrankung Yamalakis', von der er inzwischen genesen ist, verschoben werden. Die geplante Vorführung seines Filmes "Sieben Tage in

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional