Schwetzingen

Scheffelstraße: Richtfest für neue Obdachlosenunterkunft / Stadt investiert 900 000 Euro / Fertigstellung im Dezember

Obdachlosigkeit ein Phänomen

Archivartikel

Birger Weinmann

"Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen". Dieses Zitat von Albert Schweitzer stellte OB Dr. René Pöltl der gestrigen Richtfestfeier für die neue Obdachlosenunterkunft der Stadt in der Scheffelstraße 16 voran.

Im Beisein zahlreicher Stadträte bedauerte Pöltl, dass das Problem Armut auch in einer gut aufgestellten Gesellschaft

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1490 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional