Schwetzingen

Angelsportverein 1928: In der Jahreshauptversammlung wurde Günter Perner als Vorsitzender bestätigt / Gewässerwart informierte über Notwendigkeiten

"Ohne Fischbesatz kann es im Anglersee auch keinen Fang geben"

Archivartikel

Gerd Pecht

KETSCH. Die Generalversammlung des Angelsportvereins hatte ein dreieinhalbstündiges Programm mit neun Tagesordnungspunkten zu bearbeiten. Hierbei wurde auch - unter Wahlleitung von Bürgermeister Jürgen Kappenstein, assistiert von Theo Weidner und Dr. Walter Manske - der Vorsitzende Günter Perner in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreter unterstützt ihn wieder Manfred Orth.

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional