Schwetzingen

Im Porträt Anna German stammt aus der Ukraine und hat in Schwetzingen eine neue Heimat gefunden / Familie ist ihr sehr wichtig / Nach Sprachkurs folgt Fortbildung

„Ohne Unterstützung geht gar nichts“

Archivartikel

Dass für Anna German ihre Tochter zurzeit der Mittelpunkt in ihrem Leben ist, merkt man nicht nur, wenn man mit der 31-Jährigen spricht. Auch zur Aufnahme für das Volkshochschule-Projekt „Was die Gesellschaft zusammenhält“ (wir berichteten) hat die Ukrainerin die achtjährige Viktoriia mitgebracht und sorgt sich sehr darum, dass auch diese sich heimisch fühlt.

Seit 2017 lebt die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional