Schwetzingen

Hebel-Gymnasium Ein verdientes Quartett vom scheidenden Direktor in das Pensionärsdasein verabschiedet

Originale und Institutionen

Archivartikel

In lockerer Atmosphäre ging die Schuljahresabschlussfeier im Musikraum des Hebel-Gymnasiums über die Bühne. Nicht ganz so locker, aber doch sehr erfreut über Anerkennung und Respekt nahmen es die Protagonisten. Da floss manch kleines Tränchen - nicht nur bei den zukünftigen Pensionären - der Sekretärin Monika Helmling sowie den Lehrern Gisela Heger, Bernd Schrank und Karlheinz Urschel, sondern

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel