Schwetzingen

GRN-Seniorenzentrum Basar bietet Dekoration fürs anstehende Fest / Überraschung für Bewohner

Ostern lässt schon mal grüßen

Der beliebte Osterbasar im Veranstaltungssaal des GRN-Seniorenzentrums entwickelte sich am Samstagnachmittag zu einem regelrechten Frühlingsfest.

Geschmackvoll österlich geschmückte Zweige begrüßten die Besucher bereits im Eingangsbereich. Wunderbar gestaltet waren die Verkaufsstände der Aussteller und Standbetreiber wie auch das große Kaffeebuffet mit seiner herrlichen Kuchenauswahl. Dafür sorgten die fleißigen Ehrenamtlichen des Hauses. Viele Angehörige, Freunde und Bekannte der Senioren nutzten den festlichen Rahmen und die schöne Atmosphäre zu einem gemütlichen Familienkaffeetreff. Diese Gelegenheit nutzten zugleich etliche Besucher, um sich mit der passenden Osterdekoration sowie mit Sträußen und Gestecken für die eigenen vier Wände einzudecken. Die Waren hatten zum Beispiel der Bastelkreis der Arbeiterwohlfahrt und Stefanie Hamann aus Mannheim dabei. Sie boten selbst genähte und gestrickte Söckchen, Babyschuhe, Schlüsselanhänger und originelle Geldsäckchen an.

Ursula Bäuerlein verteilt Eier

Eine tolle Idee hatte Ursula Bäuerlein aus dem Kreis der Ehrenamtlichen: Sie erfreute jeden der 78 Bewohner wie auch das gesamte Pflegepersonal mit einem frisch eingefärbten Osterei. Die Hausleiterin Martina Burger bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen und bemerkte, dass der Erlös ihrer Kuchenaktion direkt in weitere Veranstaltungen und Aktivitäten für die älteren Mitmenschen fließt. Den Senioren war auch dieses Mal deutlich anzumerken, wie sehr sie sich über die nette, willkommene Abwechslung des Osterbasars freuten. rie

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional