Schwetzingen

Kunst im Amtsgericht Unter dem Titel "Frammenti - Bruchstücke" zeigt Beatrice Donin abstrakte Malereien / Die Künstlerin ist aus der Toskana angereist

Packende Farben und Formen direkt aus Italien

Archivartikel

Schon zum 50. Mal haben sich die Flure des Amtsgerichts in eine Galerie verwandelt. Zu diesem besonderen Jubiläum holten Direktorin Andrea Gadamer und der Vorsitzende des Vereins "Kunst im Amtsgericht", Hans Moser, eine Künstlerin nach Schwetzingen, die aus der Toskana angereist ist: Beatrice Donin. Die Ausstellung mit dem Titel "Frammenti - Bruchstücke", die am Montagabend eröffnet wurde,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4144 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel