Schwetzingen

"Winter in Schwetzingen" Die beiden großen Komponisten Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel im Dialog in der Schlosskapelle

Parallelen und Gegensätze faszinieren

Archivartikel

Obwohl beide im gleichen Jahr geboren sind, können die Komponisten unterschiedlicher nicht sein: Hier ist der nach dem Objektiven, nach dem Gültigen strebende Händel, dort der zerrissene, an den Mühen des Materials verzweifelnde Bach. Georg Friedrich Händel (1685-1759) wurde schon zu seinen Lebzeiten als Denkmal verehrt, während Johann Sebastian Bach (1685-1750) erst mit der Wiederaufführung

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4329 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel