Schwetzingen

Patienten schützen

Archivartikel

Janina Hardung findet, die Versorgung muss neu gedacht werden

Ärger, Mitgefühl und Ratlosigkeit: So haben sich die Eltern gefühlt, die sich mit ihren Kindern schon seit Jahren bei Dr. Volker Bothe gut aufgehoben sahen. Die Gründe, warum er seinen kassenärztlichen Sitz aufgegeben hat, sind so vielschichtig, dass sie die Patienten fast erschlagen.

Fakt ist: Das Ungetüm Gesundheitssystem hat einige Akteure – und alle haben ein anderes Ziel. Als

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional