Schwetzingen

Peter Spelger zielt gut

Archivartikel

Bei der deutschen Meisterschaft im Bogenschießen ohne Visier in Geldern, nahe der Grenze zu Holland, war auch ein Mitglied der „Schwetzinger Pfeilfrösche“ dabei. Peter Spelger kämpfte in der Bogenklasse Herren Ü65 Blankbogen um den Titel. Nach einem verregneten Auftakt am Samstag folgte am Sonntag bei besserem Wetter das Schießen auf die 30- und 20-Meter-Scheiben. Peter Spelger (im grünen Anorak) erreichte einen sehr respektablen sechsten Platz. zg/BIld: DJK

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional