Schwetzingen

Dreck-weg-Tag Bürger packen für eine saubere Stadt mit an / Nach zwei Stunden sind zig Müllsäcke ordentlich gefüllt / Kuriose Funde fotografieren und per E-Mail einschicken

Plastikbecher, Zelte und Räder achtlos entsorgt

Archivartikel

Über 200 Menschen haben am Samstagvormittag beim Dreck-weg-Tag wieder Unmengen von Müll auf der Gemarkung von Schwetzingen eingesammelt. „Net lang schwetze – sauber mache!“ stand auf den gelben Warnwesten, die an den jeweiligen Treffpunkten der fünf Putzbezirke ausgegeben wurden.

Dort nahmen die Dreck-weg-Teams von den Rathausmitarbeitern und den Helfern der Freiwilligenagentur

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional