Schwetzingen

Stadtbibliothek: Arnim Töpels Kurpfälzer Klub stellte das Programm "Fa umme - Mundart grooves" vor

Poesie des kurpfälzischen Dialekts

Archivartikel

Eva Distelrath

"Hallole, isch bins ..." - "De Günda", der Ruf folgte prompt aus den Reihen des Publikums. Schnell war klar, viele der Zuschauer sahen den Kabarettisten Arnim Töpel am Freitagabend nicht zum ersten Mal. Und er kam diesmal nicht allein: Bei seinem Auftritt wurde Töpel von Erwin Ditzner am Schlagzeug und von Michael Herzer am Kontrabass begleitet. Zusammen bilden sie den

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel