Schwetzingen

Geschäftsleben „Bellamar“ geht entspannt und actiongeladen in den Herbst / Neue Sauna-Events

Poolparty mit Discomusik

Archivartikel

Nach den Sommerferien startet das Freizeitbad Bellamar noch mal richtig durch. Neben unterschiedlichen Schwimm- und Aquakursen bietet es Wellness und neue Sauna-Events an. Mit dem Motto „Chillout Sauna – raus aus den Klamotten und rein ins Wochenende“ möchten Bäderleiter Alexander Happold und sein Team nicht nur die Saunastammgäste ansprechen, sondern auch Schüler und Studenten, heißt es in einer Pressemitteilung des „Bellamars“.

Nach einem Begrüßungsgetränk werden ganz besondere Saunazeremonien geboten, um entspannt und gesund für die bevorstehende Erkältungssaison gewappnet zu sein. Ausprobieren kann man dieses Angebot jeden ersten Freitag im Monat ab 18 Uhr. Daneben gibt es jeden Donnerstag von 10 bis 22 Uhr die gut etablierte und in der Region fast schon einzigartige Damensauna und ab Oktober an jedem dritten Samstag im Monat von 18 bis ein Uhr nachts die Saunanächte mit speziellen Showaufgüssen zu verschiedenen Themen sowie ab 22 Uhr textilfreies Schwimmen im gesamten Bad. Aber auch der Spaß kommt in der Herbst-Winter-Saison nicht zu kurz. Für Kinder ab sechs Jahren wird an jedem zweiten Samstag im Monat von 14 bis 17 Uhr der Action-spaß „Schlag den Schwimmmeister“ geboten.

Chillen und Tanzen im Wasser

Das absolute Highlight wird die Disco-Poolparty am Samstag, 23. November, sein. Mit angesagten Charthits, tollen Neon-Waterglobes, einzigartigen Wasserattraktionen zum Chillen und Tanzen direkt im Wasser sowie coolen Contests mit der Profi-Truppe „Zephyrus-Disco-Team“, die aus der Nähe von Bielefeld anreist, wird es ein unvergessenes Erlebnis werden. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional