Schwetzingen

Katholischer Kirchenchor

Probenposition wird zugewiesen

Nachdem das Bistum Freiburg wieder Live-Chorproben unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts zugestimmt hat, soll an diesem Mittwoch, 1. Juli, um 20 Uhr in der Kirche St. Maria eine solche Präsenzsingstunde für den katholischen Kirchenchor St. Pankratius stattfinden, heißt es in einer Mitteilung.

Zu den verbindlichen Vorgaben gehört hierbei: Abgabe der unterschriebenen „Teilnahmeerklärung Chorproben“ (alternativ ist für das Gegenzeichnen dieses Formulars vor Ort ein eigener Kugelschreiber mitzubringen), Zutritt zu St. Maria mit Mund-Nase-Maske und nur durch den Haupteingang der Kirche, Desinfizierung der Hände und Einnahme der durch vorbereitete Schilder zugewiesenen Position im Innenraum des Gotteshauses.

Weiterhin ist zu beachten, dass die Toilettenräume nicht geöffnet sind. Noten und etwas eigenes zum Trinken mitbringen. Das Treffen ist nur Chormitgliedern ohne erkältungsähnliche Symptome gestattet, teilt der Chor abschließend mit. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional