Schwetzingen

Erziehungsberatung Den Familien telefonisch helfen

Probleme aktiv lösen

Archivartikel

Die Erziehungsberatungsstellen im Rhein-Neckar-Kreis sind weiterhin für die Familien in der Region da. Das versichert die Pressestelle des Rhein-Neckar-Kreises angesichts der Corona-Krise. Sie bieten allen Familien, Eltern und Jugendlichen weiterhin psychologische Beratung an. Derzeit geschieht dies im Wesentlichen durch Beratung per Telefon, E-Mail oder auch per Videokonferenz. In

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1422 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional