Schwetzingen

Kontrollen

Radbeleuchtung bemängelt

Schwetzingen/Oftersheim.Innerhalb der Aktion „Sicherer Schulweg“ des Polizeipräsidiums Mannheim führte das Polizeirevier am Donnerstag Fahrradkontrollen durch (wir berichteten).

An der Unterführung zur Scheffelstraße und Kurfürstenstraße nahmen die Beamten insgesamt 178 Fahrräder, zumeist von Schülern, unter die Lupe. Bei 58 Rädern wurden defekte Beleuchtungen festgestellt, vor allem bei Vorder- und Rücklicht. Das entspricht einer Beanstandungsquote von 32 Prozent.

Am zweiten Kontrollpunkt in Oftersheim an der Unterführung des Bahnhofs wurden 131 Fahrräder begutachtet. Hier waren bei zehn Rädern (acht Prozent) die Beleuchtungen nicht funktionsfähig. vw

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional