Schwetzingen

Schwetzinger Wiesen

Radexkursion mit Andre Baumann

Archivartikel

Eine der wertvollsten Auenlandschaften des Landes und ein wichtiges Naherholungsgebiet sind die Schwetzinger Wiesen. Viele und seltene vom Aussterben bedrohte Pflanzen und Tiere haben dort ihre Heimat.

Mit seinem Wissen über Flora und Fauna wird Staatssekretär im Landesumweltministerium Dr. Andre Baumann am morgigen Sonntag bei einer Radexkursion erklären, an welchen Ecken und Enden es in dem Gebiet hackt und was dort für Natur aktiv getan werden kann. Treffpunkt ist um 14.15 Uhr an der Spargelfrau in Schwetzingen und um 15 Uhr am Friedhof Brühl-Rohrhof. Baumann fordert, dass Landwirte im Schutzgebiet weiterhin wirtschaften können – aber im Einklang mit der Natur. Er wünscht sich Blumenwiesen und Schilf statt Mais und Getreide. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional