Schwetzingen

Arbeiterwohlfahrt Konzert mit Claus Eisenmann

Rasch Tickets sichern

Archivartikel

Nach dem tollen Erfolg im Vorjahr stellt die hiesige Arbeiterwohlfahrt (Awo) am Samstag, 7. Juli, ein Konzert auf die Beine und konnte dafür wieder den Mannheimer Entertainer Claus Eisenmann gewinnen. Um 19 Uhr geht’s im romantischen Innenhof im Gebäude in der Hebelstraße 6 los. Hier können die Gäste einen lauschigen Sommerabend genießen – ohne Fußball, wie die Veranstalter schreiben.

Dafür sorgt Eisenmann mit seinen Liedern für Partystimmung wie auch ruhigere Momente. Sein Repertoire reicht von Pop bis Klassik, damit begeistert er Zuhörer aller Altersgruppen. Der bodenständige Vollblutmusiker wurde mit seinem Song „Und wenn ein Lied meine Lippen verlässt“ international mit den Söhnen Mannheims bekannt. Er wird bestimmt auch an diesem Konzertabend wieder Liederwünsche seiner Fans erfüllen, heißt es in der Pressemitteilung. Zur Musik wird auch Gastronomisches geboten.

Karten gibt es bei der Buchhandlung Kieser, Carl-Theodor-Straße 4, Telefon 06202/5 77 79 90 und in der Awo-Begegnungsstätte, Telefon 06202/1 26 65 79. zg/Bild: Eisenmann

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional