Schwetzingen

Nordstadthalle Veranstalter Sascha Veth verspricht einen tollen Abend mit super Stimmung

Rein ins Dirndl und ab zum Oktoberfest!

Archivartikel

„Oans – Zwoa – Gsuffa!“ heißt es nicht nur derzeit in München auf der Wies’n, sondern am Samstag, 6. Oktober, auch in der Nordstadthalle. Zum zweiten Mal steigt dort das zünftige Oktoberfest, veranstaltet von Sascha Veth (www.veth- events.de). Am vergangenen Wochenende ließ er die Rheinfrankenhalle in Altlußheim mit Dirndl und Lederhosen beben. In Schwetzingen gibt’s zur süffigen Maß Bier und kulinarischen Schmankerln die passende „Party-Mucke“ mit „Rockspitz“ und DJ Lollo. Los geht’s um 19 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Im Interview sagt Sascha Veth, warum man sich dieses Oktoberfest auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Herr Veth, das Münchner Oktoberfest ist gestartet, in Altlußheim war die Stimmung spitze, was versprechen Sie den Gästen für Party in der Nordstadthalle?

Sascha Veth: Ich verspreche den Gästen eine super Stimmung und Oktoberfest-Flair bei bayrischen Schmankerln von der Metzgerei Back aus Schwetzingen und gutem Bier.

Warum haben Sie sich für die Band „Rockspitz“ entschieden?

Veth: Ich habe mich für „Rockspitz“ entschieden, da sie ein Stimmungsgarant für die Veranstaltung sind und jeder wird begeistert nach Hause gehen.

Die Maß in München kostet über 11 Euro – wo liegt der Preis in Schwetzingen?

Veth: Der Preis für eine Maß in Schwetzingen liegt deutlich unter 11 Euro – und da, unterhalb dieser Grenze, bleibt er auch.

Geht ein Besuch des Festes eigentlich auch ohne Tracht?

Veth: Natürlich, wir freuen uns über jeden einzelnen Gast! Egal ob mit oder ohne Tracht – Hauptsache derjenige trägt zu einem stimmungsreichen Abend bei.

Ist das Oktoberfest in der Nordstadthalle nur was für junge Leute?

Veth: Nein, unser Oktoberfest ist für alle Generationen, für Jung und Alt. Von 16 bis 100 Jahre sind alle willkommen – 16-Jährige natürlich nur mit sogenannten „Muttizetteln“.

Wo gibt’s die Tickets?

Veth: Tickets gibt es unter www.veth-events.de. Gerne ist eine Reservierung auch per E-Mail möglich unter sascha@veth-events.de oder per SMS unter 0171/69 00 009 oder an der Abendkasse. kaba

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional