Schwetzingen

Im Interview Parodist und Entertainer Jörg Knör über sein Programm „Filou“, mit dem er sein Publikum auf eine Entdeckungsreise durch sein Leben mitnimmt

Rendezvous mit Lagerfeld und Lindenberg

Das Wort Filou könnte für ihn erfunden worden sein. Als charmantes Schlitzohr hat sich Jörg Knör schon 1975 in die Herzen des Fernsehpublikums geschlichen, als er als 15-jähriger Kandidat bei Rudi Carrells Show „Am laufenden Band“ war. Vor 30 Jahren startete seine erste eigene TV-Show, seither hat er Generationen bekannter Persönlichkeiten parodiert. In seiner Show „Filou“ blickt er am

...
Sie sehen 7% der insgesamt 5930 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel