Schwetzingen

MGV Liederkranz Ferienprogramm erfreut sich großer Beliebtheit

Riesenspaß mit den Megabällen

Simon hievt eines der Ferienkinder in dem großen aufgeblasenen Ball empor. Es ist ein Kichern aus dem Inneren des Balls zu vernehmen. Dann wirft der kräftige Mann Ball samt Inhalt unter Jauchzen durch die Halle. Beim Männergesangverein Liederkranz erfreute sich das Ferienprogramm mit den sogenannten Funbällen (Spaßbällen) großer Beliebtheit.

„Ich war schon beim letztjährigen Ferienprogramm bei diesen Funballspielen dabei und das gefiel mir so gut, dass ich mich dieses Jahr gleich wieder dafür angemeldet habe“, sagte die achtjährige Laura und hatte mit 30 weiteren Mitspielern erneut einen Riesenspaß beim Herumtollen mit diesen beliebten Bällen. Beim Männergesangverein (MGV) Liederkranz als Anbieter dieses Programmpunktes war schon im vergangenen Jahr klar, dass es zu dieser Neuauflage kommen wird. „50 Mädchen und Jungen standen damals auf der Warteliste und konnten nicht mitmachen und da war klar, dass wir es wiederholen müssen“, sagte der MGV-Vorsitzende Gerhard Rieger.

Gleich von Beginn an stürzten sich die Schüler auf die großen, stabilen, luftgefüllten Bälle, die mit einem mittigen Einstiegskanal und Sicherheitsgurten versehen sind. Lediglich eine gewisse Beinfreiheit zum Umherlaufen ist vorhanden. Auf diese Art konnten sich die Ferienkinder nach Herzenslust gefahrenfrei anrempeln, umstoßen, kleine Kraftproben veranstalten, Massenstürze veranstalten und spielerische „Kämpfe“ austragen. Auch Kopfstände wurden zur großen Erheiterung aller geübt.

Funball-Scout Simon war ständig präsent, gab Hilfestellungen und Tipps und wurde eben zu Schleuderwürfen überredet. Als dies überhand nahm, musste er selbst erschöpft in der Pausenecke Platz nehmen. Hier standen ausreichend Brezeln, Müsliriegel, Äpfel sowie erfrischende Getränke parat. Die Mädels beschränkten sich auf Hüpfformationen und lustige Tänze. Sienna (10) und Omar (9) gaben am Ende zu, dass sie schon „leicht geschlaucht“ sind. „Aber wenn ihr das im nächsten Jahr wieder macht, sind wir sofort wieder dabei“, verrieten sie lächelnd. rie

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional