Schwetzingen

Rosenberggarnelen auf Kirschtomaten

Rezept: für 4 Personen.

Zutaten: 8 Rosenberggarnelen (TK), 250 bis 300 Gramm Kirschtomaten, 1/2 Bund Basilikum, 3 frische Knoblauchzehen, 4 EL Olivenöl, 1 Prise braunen Zucker, Salz, Pfeffer aus der Mühle.

Zubereitung: Die Garnelen schälen, am Rücken aufschneiden und den Darm entfernen (ist bei TK-Ware häufig schon geschehen).

Kirschtomaten waschen, halbieren. Das Basilikum waschen, trockentupfen und die Blätter abzupfen. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren.

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch darin 4 bis 5 Minuten andünsten, aber auf keinen Fall Farbe annehmen lassen. Knoblauch entfernen. Die Tomaten in das heiße, aromatisierte Öl geben, mit einer Prise braunen Zucker bestreuen und etwa 3 Minuten unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen.

Währenddessen in einer zweiten Pfanne die restlichen 2 EL Olivenöl erhitzen. (Die aufgetauten) Garnelen sehr trocken tupfen, mit Pfeffer und Salz würzen und von jeder Seite etwa 2 Minuten braten. Kurz vor Anrichten das Basilikum unter die Tomaten rühren.

Anrichten: Auf jeden Teller etwas Tomaten geben und je zwei Garnelen darauf platzieren. Weißbrot dazu reichen und den Sud auftunken.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional