Schwetzingen

Freundschaftsspiel

Routiniers des SV 98 kicken mit Asylanten

Archivartikel

Werner Kolb und Gerhard Römer vom Asyl-Arbeitskreis haben für den morgigen Mittwoch um 19 Uhr im städtischen Stadion eine Fußball-Freundschaftsbegegnung zwischen der AH-Mannschaft des SV 98 und einer Auswahlmannschaft der Asylbewerber auf die Beine gestellt.

"Sport ist eine gute Art der Integration. Bei meinen ständigen Besuchen in den Asylunterkünften ist des Öfteren die Bitte an mich

...

Sie sehen 42% der insgesamt 936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional