Schwetzingen

Schlossgarten Sturmschäden halten sich in Grenzen

„Sabine“ kappt drei Bäume

Archivartikel

Am Tag nach dem Sturmtief „Sabine“ sind die Aufräum- und Sicherungsarbeiten abgeschlossen und der Schlossgarten Schwetzingen ist wieder für Besucher geöffnet, teilt die Verwaltung am Dienstag mit. Die Bestandsaufnahme der Fachleute der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ergab beträchtliche Schäden. Drei Bäume mussten entfernt werden.

Die Leiterin der Schlossverwaltung

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1104 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional