Schwetzingen

Landgericht Mannheim Prozess gegen Schwetzingerin beginnt / Damals 53-Jährige soll den zwei Jahre älteren Mann getötet haben

Schlug Ehefrau aus Eifersucht zu oder hat sie sich gewehrt?

Archivartikel

Zu einer tragischen Beziehungstat kam es Anfang Oktober 2018 im Ostpreußenring. Eine damals 53-Jährige soll ihrem zwei Jahre älteren Ehemann mit stumpfer Gewalt eine tödliche Kopfverletzung zugefügt haben (wir berichteten).

Demnächst beginnt vor der Strafkammer des Landgerichts Mannheim der Prozess wegen des Verdachts des Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung. Der

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional