Schwetzingen

Landratsamt Tipps gegen Corona für ambulante Pflegedienste

Schutz auch bei Verdacht

Archivartikel

Eine Infektion mit dem Coronavirus Sars-Cov-2 ist besonders für ältere, chronisch kranke Menschen und Menschen mit Risikofaktoren gefährlich und kann zu schwer verlaufenden Atemwegsinfektionen führen. Deshalb sind diese Risikogruppen besonders vor einer Infektion zu schützen. Hierzu können und müssen auch die Pflegekräfte der ambulanten Dienste in Heidelberg und im Landkreis in der derzeitigen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional