Schwetzingen

Überfall "Glatzen" mit Stiefeln schlagen jungen Türken zusammen

Schwer verletzt - aber Polizei meldet es nicht

Archivartikel

Das macht fassungslos! Ein 18-jähriger Schwetzinger wurde bereits letzten Donnerstag um 20 Uhr an der Unterführung in der Schubertstraße von fünf brutalen Schlägern niedergeschlagen und mit Stiefeln getreten. Ein rechtsradikaler Hintergrund ist wahrscheinlich, denn laut seiner Mutter haben sie zu ihm gesagt: "Du scheiß Ausländer gehst hier nicht durch!" Dann seien sie auch schon auf ihn

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel