Schwetzingen

Im Interview Justizminister Rainer Stickelberger über die Neuerungen an der Hochschule für Rechtspflege und sein persönliches "Baby"

"Schwetzingen ist Trendsetter"

Archivartikel

Das Gespräch führten Katharina Schwindt, Katja Bauroth und Maximilian Wendl

Der Justizminister von Baden-Württemberg, Rainer Stickelberger, setzt sich für die Entwicklung der Hochschule für Rechtspflege ein. Im Gespräch mit unserer Zeitung erklärt er, was es mit dem neuen Studiengang für Gerichtsvollzieher auf sich hat, der im kommenden Jahr mit 30 Studenten startet, und was sein größtes

...
Sie sehen 7% der insgesamt 6323 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional