Schwetzingen

Neue Fernsehserie Gert Häusler ist schon gespannt darauf, ob er bei „Labaule & Erben“ zu sehen ist

Schwetzinger als Komparse

Mit großer Spannung wird in Schwetzingen dem Donnerstag, 10. Januar, entgegengefiebert. Denn dann beginnt im SWR-Fernsehen die Serie „Labaule & Erben“. Sie umfasst sechs Folgen zu jeweils 45 Minuten und ist wöchentlich immer donnerstags um 22 Uhr zu sehen sowie in der Mediathek abrufbar.

Mit dabei ist ein Schwetzinger als Komparse. Gert Häusler, der ja auch öfter mal für unsere Zeitung

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional