Schwetzingen

Schwetzinger Geschäftsleute über den verlängerten Lockdown

Am dunkelsten ist die Nacht kurz vor Sonnenaufgang: Weihnachten, Silvester und auch die Heiligen Drei Könige sind rum. Das neue Jahr ist da, aber leider hat sich nicht wirklich etwas geändert. Trotz des Lockdowns seit Mitte Dezember und der Impfperspektive scheint Corona allgegenwärtig und verdunkelt nach wie vor den Himmel. Das neue Jahr sei, so sagt es Elke Ackermann-Knieriem vom Modehaus

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7311 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional