Schwetzingen

Geschäftsleben: Einen guten Tropfen von renommierten Weingütern bei Tischmacher probieren

Schwetzinger Wein-Festspiele

Archivartikel

Hans-Jürgen Lakomy und Ole Tischmacher haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Bei den 2. Schwetzinger Wein-Festspielen in ihrem neuen Domizil im Odenwaldring 8 haben sie 15 Weingüter und Importeure zu Gast, die mehr als 200 Weine aus der ganzen Welt anbieten. Das Probieren ist kostenlos und schnell kommt man mit Erzeugern und Fachleuten ins Gespräch und kann bei den Wein-Festspielen seine eigenen

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel